e

  Was ist in den letzten Wochen passiert? Wir sind unserem Ziel, die Schriftzüge aus der Mauerschau Kleine Sperlgasse wieder ins Karmeliterviertel zurück zu bringen ein großes Stück näher gekommen. Wir haben von der HauseigentümerInnengemeinschaft die Nutzungsbewilligung für die Mauer für mindestens zehn Jahre bekommen. Um die etwa 6.500 Euro Montagekosten zu decken, haben wir versucht, Leute zu gewinnen, die